Sonntag, 20. März 2016

Ostern naht

Hallo Ihr Lieben


Heute gebe ich Euch gerne einen Einblick in meine Osterdeko.


Mit zartrosa Filzwolle

und jeder Menge Federn habe ich 

die Osterdekoration gestaltet.


Die wirklich tollen Eier müssen bei mir

katzensicher

ausgestellt werden.


Beide Katzen lieben die Perlhunfedern.

Auch Wolle mögen die beiden und Eier, die sie als Spielzeug

runterschubsen können, ja auch das mögen sie!!!

Darum habe ich vorsorglich alles 

hinter Glas arrangiert.


Jetzt kann ich einigermassen beruhigt

auch mal das Wohnzimmer verlassen...;)))

Coco (unser schwarzer Liebling)

 hat natürlich die Öffnung oben an

der Glashaube  längst entdeckt.


Die schönen Motive haben mich ganz in den Bann gezogen.

Mein Glück, dass ich nicht lange auf die wunderschönen

Ostereier aus Porzelan & Glas warten musste.


Dieses Glas-Ei

kann man ganz gut mit diversen

 Kleingkeiten befüllen.

Zum Beispiel winzige Perlhunfedern?


Ich hoffe, Euch hat der kurze Einblick gefallen?

Nun wünsche ich von HERZEN

ein schönes Rest-Weekend.

Eure Daniela


* * * * * * *


Mittwoch, 9. März 2016

W...Ei...Ei...Ei...ter gehts...

Hallo zusammen

Heute will ich Euch noch zwei weitere 

Eierhütchen zeigen:


Damit der hohe Schaft schön aufrecht steht

habe ich drei Blümchen aufgestickt und diese mit den 

kleinen Pünktchen beklebt.


Sieht fast aus wie ein Hexenhütchen?

Die schöne, nicht ganz weisse Spitze habe ich aus meinem

Vorrat. Wie gut, dass es den gibt;)))

* * *

Um die Hutparade komplett zu machen

kommt der dritte "Geselle" dazu:


Bei diesem Hütchen wurde der Schaft

mit verschiedenen Mustern bestickt.

Auch hier dürfen die kleinen Punkte nicht fehlen.

So passen alle drei zusammen.



Mit Füllwatte ausgestopft stehen die Eierwärmer schön aufrecht

und der Wärmeeffekt ist auch gegeben.

* * *

Zum Abschluss noch ein paar zusätzliche Bilder:

 &
 &

Vielleicht entsteht noch ein Viertes???

Nun wünsche ich Euch von Herzen

einen wunderschönen Tag.

Liebe Grüsse

Eure Daniela

* * *

Montag, 7. März 2016

Ei Ei Ei...

Hallo alle zusammen

Nach langer Zeit kann ich Euch endlich was Neues zeigen:)))




Ostern naht und ich habe mir gedacht, dass ich mal wieder neue

Eierhütchen brauche?

Die alten sind zwar noch schön, aber die Farben sind dann

 doch nicht mehr ganz 

aktuell...

Mit Spitze und Baumwolle lässt sich sicher was herstellen?




Mal von links



und mal von rechts.

Die Pünktchen habe ich nachträglich angebracht. 

Jetzt gefällt mir das Teil;)

So ganz allein zu sein macht allerdings keinen Spass.

Für die Hutparade braucht es noch weitere Modelle, die ich 

Euch gerne später zeigen möchte.

* * * * * * *

Ich wünsch Euch eine schöne Zeit.

Ganz liebe Grüsse

Eure Daniela





Montag, 23. November 2015

Armani

Noch immer denke ich,

dass er jeden Moment um die Ecke kommt

und mich mit seinem unvergleichlichen Charm

anschaut....

Mir bleiben aber nur die Erinnerungen

&

die Fotos.



Ganz ohne Vorwarnung hat Armani

uns verlassen.



Jede geweinte Träne ist eine Liebeserklärung.





Ich möchte keine Sekunde missen.

Gute Reise

Sonntag, 23. August 2015

Da ist sie nun...

Hallo zusammen

Schneller als gedacht

ist die Tagesdecke für meine Schwester

fertig geworden.


Vergebens habe ich versucht

die Bilder so gut als möglich aufzunehmen.

Eine passable Aufnahme des ganzen Quilts ist mir leider 

nicht gelungen. Die Belichtung machte nicht mit...

Die Einzelbilder können sich aber zeigen lassen.


Den Rückseitenstoff habe ich bis zum Mittelteil

gezogen. So ist die gewünschte Grösse von 2 x2 m

entstanden.


Um die drei Schichten zu fixieren,

sind diese Yoyo`s geradezu perfekt.


Die überzogenen Knöpfe

halten die Stofflagen (beidseitig) & das Yoyo

am rechten Platz.


*
Meine Schwester liebt es verspielt wie ich auch. 

*


Der Tildastoff  in der Mitte der Vorderseite wurde mit solchen

maschinell gestickten Herzen versehen,


die ich asymmetrisch

verteilt habe.


Für den 2-farbigen, dezenten Quilt das pfiffige Finish.

* * * * * * *

Jetzt wünsche ich Euch von Herzen

"en gute Wuchestart"

Liebe Grüsse

Eure 

Daniela

*




Dienstag, 18. August 2015

Schwestern-Decke

Hallo Ihr Lieben

* * * * * * *

Die kühlen Tage habe ich genutzt

und mich der Decke für meine

Schwester gewidmet:


Diese "Zutat" ist schon fertig gestellt

und wartet auf ihren Einsatz.

Ich habe lange ausprobiert, wie ich die Decke

zu einem passenden Ende bringen kann?

Hier mal ein paar Bilder der Entstehung:




Unverkennbar...

Tilda darf hier nicht fehlen;)

Mit meiner Nähmaschine kamen ein paar 

Rosen dazu um den Übergang sanfter zu gestallten.


Die Rückseite der Tagesdecke besteht

aus wunderschönem

St.Galler-Spitzenstoff.

Aus den "Resten"

sind dann Yoyo`s und Knöpfe entstanden.


Die Knöpfe habe ich mit doppeltem Stoff überzogen

so dass das Metall durch die Spitze nicht zum Vorschein kommt!


Die "Zutaten" werden in den kommenden Tagen

am rechten Ort angebracht.

Schön, dass ich bei dieser Arbeit

frei entscheiden kann, wie ich arbeiten möchte.

Bald zeige ich Euch das komplette Werk...



Seid herzlich gegrüsst

Eure Daniela








Montag, 22. Juni 2015

Kalt war`s aber schön

In diesen nicht all zu warmen Tagen

darf ich es sicher wagen

Euch mein neustes Lieblingsstück 

zu zeigen:



Diese Rarität

hat mir meine liebe grosse Tochter

geschenkt.




Der Verschluss ist reparaturbedürftig

sonst aber scheint diese

"Bettflasche"

noch intakt zu sein.



Besser also, wenn ich sie als

Deko-Objekt

verwende;)




Mit einer grossen Masche,

und einigen Anhängern

aus meinem Fundus

kann sie sich sehen lassen.

Jetzt bleibt nur noch die Frage;

Wo bekommt sie ihren Platz???


* * * * *

Am vergangenen Samstag

fand zum zweiten Mal

in Zürich

Oper für Alle

statt.

Dass es wunderbar war

steht ausser Frage.

Letzes Jahr haben wir uns einen 

Sonnenbrand eingefangen.

Das konnte uns am Samstag nicht passieren!

Stattdessen haben wir uns in warme Decken

und Regenschutz eingehüllt...



Zwischendurch kamen ein paar Sonnenstrahlen,

die ich umgehend festhalten musste.



Denn die nächsten Tropfen waren schon unterwegs....




Ziemlich ausgekühlt zu Hause angekommen,

habe ich mich dann mit einer etwas moderneren

Ausführung einer Wärmeflasche

wieder aufgewärmt;)))




Nächstes Mal findet dieser 

EVENT

am 18. Juni 2016

statt.

Ein Besuch lohnt sich!

Bis bald und bleibt gesund...

Liebe Grüsse

Eure

Daniela

*