Mittwoch, 8. November 2017

Glasvitrine

Hallo Ihr Lieben

Wiedereinmal möchte ich Euch

neu Erworbenes zeigen...




Diese Schätzchen waren bis vor kurzem

unter einer Glashaube gut aufgehoben.

An der Vernissage von

Herzlich 

in Zürich

habe ich eine tolle 

Glasvitrine

entdeckt, die mir nicht mehr aus dem Kopf ging.

Also habe ich mich nach Tagen entschieden,

diesem Juwel ein neues zu Hause zu geben:))))




Sie erinnert mich an meine Oma...

...etwas Nostalgie?




Dazu passt ja dann auch ganz gut diese kleine Brosche, die ich an der 

Creativa erworben habe.

Sie kann nach eigenem Geschmack zusammengestellt werden.




Die passenden Steinchen findet man in grosser Auswahl im:

House of Beads

in Zürich.

* * * * * * * 

Diese drei Hübschen habe ich über die Jahre zusammen geführt.




Die Püppchen haben Porzellanköpfchen und -füsschen.

Dazu die Spitzenkleidchen.

Zusammen mit dem Bären ergibt es ein stimmiges Bild.



Um dem Ganzen einen vorweihnachtlichen Touch zu geben,

steht hinter der Vitrine 

eine LED - Tanne vom Schweden.

Trotz des "kalten" Lichts kommt so eine gemütliche Stimmung auf.


* * * * * 

Danke für Euren Besuch

&

geniesst die gemütlichen Stunden zu Hause...

* * * 

Herzlichst

Eure Daniela

Keine Kommentare:

Kommentar posten